Schließen
20.02.2021

Outdoorsport startet am Montag

Anmeldung ab sofort möglich

Freitag kam die freudige Nachricht: Ab Montag ist Outdoorsport (mit Einschränkungen) wieder möglich.

Darauf haben wir natürlich direkt reagiert. So wurden heute 4 Fitness-Boxen auf dem Außengelände installiert.

Diese können ab Montag über Sportmeo gebucht werden.

Jede Box verfügt über eine Grund-Fitness-Ausstattung, sprich ein Ausdauergetät und Gewichte. Bei Befarf kann Zusatzmaterial ausgeliehen werden.

Jede Box kann für eine Stunde gebucht werden. Max 2 Personen (aus dem gleichen Haushalt!) Können dort gemeinsam trainieren. Treffpunkt ist vor dem grünen Tor. Dort holt euch der Trainer ab und bringt euch zu eurer Box. Ihr erhaltet eine kurze Einweisung und dann kann es los gehen.

Nach jeder Nutzung werden alle Materialien desinfiziert.

Bitte haltet euch an unsere Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort. (AHA-Regeln)

19.02.2021

Gemeinsames Sporttreiben ab Montag wieder möglich

Corona-Schutzverordnung ermöglicht erste Outdoor-Angebote

Das kommt überraschend und darum ist unsere Freude noch größer. Ab Montag ist Sport unter freiem Himmel auf Sportanlagen alleine, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Haushalts wieder erlaubt. Zwischen den erlaubten Gruppen muss ein Sicherheitsabstand von 5 Metern sichergestellt sein.

Was bedeutet das für uns?

- Sicher ist, dass am Montag erste Fitness-Angebote im SportPARK stattfinden.

- Unser Team arbeitet seit heute Mittag ununterbrochen und wird auch das ganze Wochenende nutzen, um passende Rahmenbedingungen zu schaffen.

- Das Wichtigste: Der Gesundheitsschutz hat absoluten Vorrang. Wir arbeiten seit dem ersten Tag unter dem Motto "Safety first" und das wird auch so bleiben.

Wie geht es weiter?

- Wir werden euch am Wochenende hier und auf unserer Website darüber informieren, welche Angebote es genau gibt und wie das Anmeldeverfahren dafür aussieht.

Unsere Vorfreude ist GRENZENLOS! Wir haben immer darauf gehofft, dass es wieder los geht und jetzt ist es endlich soweit. Auch wenn es zum Anfang kleine Schritte zurück in unseren Sport sind - wir werden das BESTE daraus machen!

16.02.2021

Freestream-Friday am 19.02.2021

Einen Tag lang GroupFitness Angebote kostenlos testen

Raus aus dem „Sport-Lockdown“ - mit dem vielfältigen GroupFitness Livestream Angebot des TV Jahn-Rheine kein Problem. Am kommenden Freitag, den 19.02.2021 haben wieder alle Interes-senten, sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder die Möglichkeit, für einen Tag kostenlos am Streaming-Angebot teilzunehmen.

„Der erste Freestream-Friday Anfang Februar ist sehr gut angenommen worden. Deshalb bieten wir die Aktion diese Woche noch einmal an. Es wartet in der Zeit von 09.00 – 20.00 Uhr ein ab-wechslungsreiches Fitness-Programm auf die Teilnehmer“, erklärt Sandra Stratmann, TV Jahn. Insgesamt sieben verschiedene Sportprogramme werden live übertragen – von Anfänger bis Fortgeschrittene, für Jeden ist Etwas dabei. Den Start macht eine „Xpress Rücken“- Stunde um 9.20 Uhr, gefolgt von einem Intervalltraining, Pilates, bis hin zu Fighting Fitness oder Body Com-pact.

Eine vorherige Anmeldung für die jeweiligen Angebote ist nicht nötig. Die kostenlose Teilnahme erfolgt über die Homepage des Vereins (www.tvjahnrheine.de/livestream). Von dort kann jeder Interessierte den ganzen Tag den gesamten Stream verfolgen und natürlich fleißig mitmachen.

Eine Übersicht aller Angebote für Freitag, den 19.02. ist unter: www.tvjahnrheine.de/livestream zu finden. 

Zum Freestream-Friday

10.02.2021

Zumba alaaf!

Karnevals Zumba-Party via Livestream

Karneval in Zeiten des Corona-Lockdowns ist schwierig umzusetzen. Deshalb heißt es: kreativ sein! Und warum die Karnevalsparty nicht mal sportlich gestalten? Der TV Jahn-Rheine hat hier für alle begeisterten Zumbatänzerinnen und -tänzer eine tolle Aktion am Start. Alle Mitglieder und Nichtmitglieder des Vereins lädt Organisatorin Annette Pliet am 14.02. zur kostenfreien Zumba-Karnevalsparty ein.

„Von 11:00 – 13:00 Uhr führen unsere Trainerinnen im Livestream durch ein buntes Programm mit Rhythmen, wie wir sie an Karneval gewohnt sind.“ Mitglieder des Vereins können sich wie gewohnt über SportMeo zur virtuellen Zumba Party anmelden. Für Nichtmitglieder steht eine Anmeldung unter www.tvjahnrheine.de/zumbaparty. In einer Bestätigungsmail erhalten sie dann das Passwort für den Stream.

„Wir freuen uns auf einen tollen Tag und laden jeden ein, an unserer Party teilzunehmen“, so Pliet weiter.