Schließen

Baseball Aktuell

03.05.2019

Debutspiel der Rheine Mavericks/Münster Cardinals

Sieg und Niederlage

Bei nicht optimalem Wetter startete die brandneue Jugend Spielgemeinschaft Münster/Rheine mit dem traditionellen First Pitch der in diesem Jahr vom stellvertretenden Bürgermeister Karl-Heinz Brauer durchgeführt wurde.

„Wir sind sehr stolz darauf, seit mehr als 20 Jahren wieder ein Jugend Baseball Team im Ligabetrieb stellen zu können!“ sagte Rheines Team Manager und Jugendcoach Stefan Göwert.

Trotz des kalten Wetters hatten die Jugendlichen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren sichtlich Spaß bei ihrem allerersten Ligaspiel. Trotz kleinen Anfängerfehlern, sahen die beiden Coaches Thorsten Zocher (Münster) und Stefan Göwert (Rheine) viel Gutes beim Spiel ihrer Zöglinge. Gegen die deutlich erfahreneren Witten Kakerlakers verlief das Spiel zur Freude der Trainer ausgeglichen. Erst gegen Schluss konnten die Wittener Jugendlichen ihre Erfahrung nutzen und zogen im letzten Inning noch deutlich an den Mavericks/Cardinals vorbei. Das Debutspiel der Spielgemeinschaft ging somit mit 20:11 verloren.

Bei deutlich besserem Wetter starteten direkt im Anschluss die Senioren der Rheine Mavericks mit dem ersten Heimspiel der neuen Bezirksligamannschaft gegen die Hagen Chipmunks. Die ersten zwei Innings verliefen ausgeglichen, bevor es dann im dritten Inning Spannend wurde. Die Gegner starteten mit acht Punkten, doch die Mavericks ließen sich nicht in die Schranken weisen.  Mit insgesamt 14 Punkten zeigten sie, dass sie auch in der Offense genau wie in der vorangegangen Defense erfolgreich sein konnten. Hier war es vor allem Juan Pablo Martes durch eine Homerun (3 Punkte) zu verdanken, dass sie deutlich an den Hagenern vorbeizogen. Das Spiel wurde von den Rheinensern  mit einem Endstand von 21:11 nach der so genannten Mercy Rule vorzeitig gewonnen.

Trotz Sieg und Niederlage war es insgesamt ein gelungenes Wochenende für beide Mannschaften, welches in der kommenden Woche weitergeführt werden soll. Am Samstag, den 4. Mai um 14.00 Uhr spielen die Landesligisten gegen die Dortmund Wanderers. Einen Tag später, am Sonntag, den 5. Mai spielen um 11.00 Uhr die Landesliga Jugendlichen gegen die Verl Yaks und direkt im Anschluss um 15.00 Uhr die Bezirksligisten gegen die Lippstadt Ochmoneks. Für Catering wird gesorgt und die Rheine Mavericks freuen sich über jeden Zuschauer diesen Sport am gesamten Wochenende zu genießen und unterstützen.

24.04.2019

Baseball im TV Jahn

Start in die neue Saison

Was für ein Start in die Saison 2019 für die Baseballer der Rheine Mavericks des TV Jahn-Rheine. Am letzten Wochenende startete offiziell der Ligabetrieb im deutschen Baseball. Zuerst mussten sich die Spieler der neugegründeten Bezirksligamannschaft schweren Wetterbedingungen und dann den hoch motivierten Gegnern der Ennepetal Racoons stellen. Mit zwölf Spielern ging die Rheinenser Mannschaft an den Start. Sieben von ihnen waren absolute Anfänger im Spielbetrieb.

Dennoch schlug sich die Mannschaft um Headcoach Manuel Eilers tapfer. „Zwei Mal musste das Spiel aufgrund des Schneefalls unterbrochen werden“, berichtet Eilers über die erschwerten Bedingungen. Am Ende wurde das Spiel mit einer 13:0 Niederlage beendet. Coach Eilers zeigte sich dennoch zufrieden mit seiner neu zusammen gewürfelten Truppe. „Sie schlugen sich tapfer gegen ein Team, welches bereits seit Jahren zusammen auf dem Feld steht. Nie war die Laune oder der Ehrgeiz gebrochen und das Wichtigste war, dass alle Spaß am Spiel hatten. Nächstes Spiel wird es garantiert besser“.

Das zweite Spiel an diesem Wochenende fand am Sonntag in Hagen statt. Hier musste sich die Landesligatruppe um Headcoach Stefan Jaeger gegen die Hagen Chipmunks behaupten. Zwei Gegner Auf Augenhöhe trafen aufeinander. In einer mehr als spannenden Partie konnten die Rheine Mavericks letztendlich trotz einiger verletzter Spieler den Sieg mit 8 zu 6 Punkten mit nach Hause nehmen. „Ein sehr guter Einstieg in die neue Saison. Unser Ziel ist der Aufstieg in die Verbandsliga und daran werden wir alles setzen“, feuerte Coach Jaeger seine Truppe nach dem Spiel an.

Die nächsten Events für die Rheine Mavericks werden die beiden Heimeröffnungsspiele der neu gegründeten Jugend Landesligisten sowie der Senioren Bezirksligisten sein. Beide finden am Samstag, den 27. April auf dem André Hille Memorial Field im SportPARK des TV Jahn 1885 e.V. an der Germannenallee 4 statt. Die Jugend startet an dem Tag um 11.00 Uhr, die Senioren spielen direkt im Anschluss um circa 15.00 Uhr. Wie immer wird natürlich für eine angenehme Atmosphäre mit Catering etc. gesorgt sein. Die Rheine Mavericks freuen sich über zahlreiche Zuschauer. 

08.05.2018

Heimsieg für die Rheine Mavericks

Jahn-Baseballer beenden Winning Streak der Paderborn Untouchables

Nach den letzten beiden verlorenen Spielen gegen die Verl/Gütersloh Yaks und die Bochum Barflies stand für die Baseballer „Rheine Mavericks“ des TV Jahn-Rheine fest: ein Sieg muss her gegen die Paderborn Untouchables. Bei bestem Baseballwetter mit vielen Fans eröffneten die Umpire aus Marl um Punkt 14.00 Uhr das Spiel mit dem traditionellen „PLAYBALL“ Ruf.

Schon früh konnte der Starting Pitcher der Mavericks Michel Langhammer die U’s dazu verleiten aggressiv zu spielen. Dennoch verpufften alle Versuche erfolglos an der hervorragend aufgestellten Defense. Drei schnelle Outs waren schnell erreicht und so startete das Team voll motiviert in die Offense. Bereits in den ersten drei Innings konnten die Rheinenser unter Leitung des Trainier-Gespanns Stefan Jaeger, Robert Schenkelberger und Jean-Paul Noserke sieben Runs erzielen und kassierten im Gegenzug lediglich einen Punkt. Das Spiel lief gut und erst nach dem Wechsel des Pitchers auf Paderborner Seite geriet die Offense des Heimteams ins straucheln. In den folgenden Innings erzielten die Mavericks keine weiteren Runs. Die Gegner konnten zwar mit drei weiteren Runs den Punkteunterschied weiter verringern, dennoch holte der Closer Pitcher Juan-Pablo Martes den Sieg sicher im neunten Inning nach Hause.

Die Winning Streak der Untouchables war beendet. Sie hatten zuvor 24 Spiele in folge für sich entschieden.

Auch wenn nun drei Wochen Ligapause vor ihnen liegen, ruhen sich die Mavericks nicht auf den letzten Erfolg aus. Am 27.05.18 steht erneut ein schweres Spiel auf dem Programm. Auswärts gilt es gegen die Minden Millers zu bestehen. Auch wenn die Millers und die Mavericks auf eine langjährige und innige Freundschaft zurückblicken können wird dieses Spiel garantiert ein verbissenes und unglaublich spannendes Spiel.

Natürlich zielen die Mavericks weiter auf einen Zuwachs ihrer Baseball Truppe. „Bei einem Klassenerhalt in der Landesliga stehen die Chance sehr gut, dass die Mannschaft mit einem zweiten Team in der Bezirksliga starten kann“, äußert sich Teammanager Stefan Göwert vorsichtig optimistisch. Hierfür gilt es aber weiter Basisarbeit zu leisten und ein ligafähiges Team auf die Beine zu stellen. Dafür wird nach wie vor stets Verstärkung gesucht.

Auch die Jugendmannschaft der Mavericks verlangt ständig nach Zuwachs. Der Ligabetrieb steht kurz bevor und es wird weiterhin fieberhaft nach Verstärkung gesucht.

Zum Probetraining sind Interessierte jederzeit herzlich willkommen.

Jugend (Jungen und Mädchen von 12 bis 15 Jahren):

Dienstags von 17 bis 18:30 Uhr // Freitags von 16 bis 18 Uhr

Senioren (m oder w ab 16 Jahren): Dienstags und Freitags von 18 Uhr bis 20 Uhr

Weitere Informationen zu den Trainingszeiten sind erhältlich bei Stefan Göwert unter 0170/3047100 oder baseball@tvjahnrheine.de.

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.