02.06.2024

Erste Boule+Bike Tour der Bouleabteilung

tolle Radtour nach Ohne

auf dem Foto die Teilnehmer der Radtour

Am Sonntag starteten 18 Bouler des TV Jahn Rheine mit dem Rad zu ihrer ersten Boule & Bike Tour – vorbei an den Haddorfer Seen ging es nach Ohne.

Auf den Bouleplätzen des SSV Ohne wurden dann drei Runden Boule gespielt.

Natürlich kam auch der gesellige Aspekt bei zwischenzeitlichen Pausen mit Kaffee und Kuchen nicht zu kurz.

Abteilungsleiter Heinz Achternkamp freute sich über den gelungenen Nachmittag und dankte Sigrid Schmitz und Rüdiger Kleczka für deren tolle Organisation der Tour.

26.05.2024

Zweiter Ligatag der Boule/Petanque Spieler.

 Der TV-Jahn Rheine sichert sich erneut den zweiten Tabellenplatz

auf dem Foto von links

Josef Focks, Rüdiger Kleczka, Hubert Menke, Wilfried Laukemper, 

vordere Reihe

Kaddour Abed, Juliane Viehoff, Martina Laukemper, Francis Bluhm und Peter Dette

 

                                                                                                                     

 

Bei sommerlichen Temperaturen fuhren die Rheinenser Boulespieler und -Spielerinnen des TV Jahn-Rheine nach Warendorf – Freckenhorst zum 2. Ligaspiel in dieser Saison. Beim ersten Gegner, der Mannschaft von Wadersloh Münsterland 1, gewannen die Rheinenser eine Triplette und eine Triplette ging verloren. so dass es nach den ersten beiden Spielen 1:1 stand. Bei den dann folgenden 3  Doubletten konnten 2 Spiele gewonnen werden .Das Endergebnis der ersten Begegnung lautete 3:2 für die Spieler/innen des TV Jahn.

Beim zweiten Gegner Delbrück II lief es am Anfang nicht gut. Es wurden beide Tripletten verloren und Rheine lag 0:2 zurück.

Die folgenden 3 Doubletten entwickelten sich zu einem waren Krimi. Die Boulespieler des TV Jahn zeigten sich Nervenstark und Spielsicher. Sie gewannen alle 3 Doubletten. Die Spieler/innen des TV Jahn benötigten für diesen Gegner eine Spielzeit von über 4 Stunden.

Die Ergebnisse zeigen, wie eng es in den Spielen der Doubletten war:

Doublette 1 – 13:10, Doublette 2 – 13:12 und Doublette 3 13:11

Das Endergebnis gegen Dellbrück 2 lautete 3:2 für den TV Jahn.

Im letzten Spiel gegen Steinfurt / Burgsteinfurt I ging es bei den Tripletten ausgeglichen zu, eine wurde gewonnen und eine abgegeben.

Somit mussten die Doubletten die Entscheidung bringen. Hier konnten sich die Steinfurter Boulespieler durchsetzen und Rheine gab dieses Spiel 2:3 ab.

Auch hier wurde um jeden Punkt gerungen und es ging ausgesprochen spannend zu. Alle Spieler um Spielführer Kaddour Abed waren sich nach Beendigung der Spiele einig , dass dieser Spieltag etwas ganz besonderes inne hatte.

Nach dem zweiten Ligaspieltag steht die Boule-Mannschaft aus Rheine damit nach wie vor auf einem hervorragenden zweiten Platz. Im Herbst geht es weiter mit den nächsten Ligaspielen.

 

04.05.2024

Tete a Tete Clubmeisterschaft der Boule Spieler des TV Jahn

tolle Spiele mit viel Spannung

Auf dem Foto von links

Martina Laukemper, Wilfried Laukemper, Albert Wilpsbäumer

 

Bei anfangs gutem Wetter trugen die Spielerinnen und Spieler der Boule-Abteilung des TV-Jahn am vergangenen Samstag, den 04.05.2024 ihre Clubmeisterschaft im Tete-a-Tete auf der vereinseigenen Boule-Anlage aus. Es wurden 5 Runden nach dem Schweitzer System gespielt in Paarungen, die vor jeder Partie neu ausgelost wurden.

In diesem Jahr meldeten sich 18 Bouler fürs Tete a Tete an, die höchste Teilnehmerzahl seit Bestehen der Bouleabteilung.

Nach den ersten drei Runden wurde eine Pause mit einer leckeren Grillwurst eingelegt und dann konnte gestärkt in die letzten beiden Runden gestartet werden.

Es entwickelten sich viele spannende Partien, so dass nach 4 Runden noch für mehrere Spieler der erste Platz möglich war.

Während der letzten Runde verschlechterte sich das Wetter und es wurde bei Regen weitergespielt.

Nach gespielten 5 Runden waren es 4 Spieler mit 4 Siegen und die Punktedifferenz musste entscheiden.

Hier setzte sich Wilfried Laukemper dann klar mit 30 Pluspunkten durch und wurde verdient Clubmeister.

Den zweiten Platz sicherte sich Martina Laukemper, Platz drei erreichte Albert Wilpsbäumer und den vierten Platz belegte Kaddour Abed.

Ausklingen ließ die Bouleabteilung den schönen Tag mit Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Kaltgetränk.

 „Bei guter Beteiligung war die Clubmeisterschaft wieder ein voller Erfolg“, freute sich Abteilungsleiter Heinz Achternkamp und bedankte sich bei Norbert Eckeler für die gute Organisation.

 

 

01.05.2024

Tolles Turnier in Neuenhaus

6 Frauen der Bouleabteilung unterwegs in Neuenhaus

Foto

 

Hintere Reihe von li. nach re.: Ulrike Thiemann, Karin Hingst, Sigrid Schmitz

Vordere Reihe von li. nach re.: Walli Sommer, Martina Laukemper, Monika Achternkamp

 

 

Bei bestem Wetter machten sich am 1. Mai sechs Boulerinnen des TV Jahn Rheine auf den Weg zum diesjährigen Maiglöckchenturnier von Borussia Neuenhaus, an dem ausschließlich Damen teilnehmen. Die 32 Teilnehmerinnen spielten insgesamt vier Doublette-Begegnungen, wobei nach jeder Spielrunde die jeweilige Partnerin neu ausgelost wurde. Die Matches verliefen bei strahlendem Sonnenschein in ausgesprochen freundschaftlicher Atmosphäre. Nach allen Spielrunden belegten Martina Laukemper und Monika Achternkamp mit jeweils 3 Siegen vordere Plätze. Alle Teilnehmerinnen waren sich einig, dass sie im kommenden Jahr erneut bei diesem tollen Turnier dabei sein werden.

Kontaktdaten

So erreichst du uns

 Anschrift

TV Jahn-Rheine
Germanenallee 4
48429 Rheine
 

 Kontakt

T: 05971-97490
E: info@tvjahnrheine.de

 facebook
 instagram