Schließen

Deutsches Sportabzeichen


Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen erwerben, auch wenn er nicht Mitglied eines Sportvereins ist. In der Leichtathletikabteilung kann das Deutsche Sportabzeichen von unseren ausgebildeten Prüfern abgenommen werden.
 
Das Training für das Deutsche Sportabzeichen findet in der Sommersaison von April bis Ende September jeweils Freitags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Jahnstadion/Rheine an der Schützenstraße statt. Dabei werden die erzielten Leistungen abgenommen und für das Sportabzeichen protokolliert.
In den (Oster- und Sommer-)Ferien findet kein Training und keine Abnahme statt.

Ort der Abnahme: Jahnstadion/Rheine an der Schützenstraße

 

folgende Termine stehen zur Abnahme des Sportabzeichens zur Verfügung:

 

in den Sommerferien kein Training und keine Sportabzeichenabnahme

 

 

Freitag, 13. September 2019 um 18.00 Uhr

Freitag, 20. September 2019 um 18.00 Uhr

Freitag, 27. September 2019 um 18.00 Uhr

 

Ab 1. Oktober Beginn Hallensaison/Wintersaison, daher keine Sportabzeichenabnahme

 

An alle Bewerber für Polizei, Bundeswehr, Feuerwehr etc.:

Bitte meldet euch rechtzeitig an. Die Leistungen für das Sportabzeichen werden erfahrungsgemäß nicht an einen Trainingstag erreicht.

Auch das Ausstellen der Urkunde durch den Kreissportbund (nicht der TVJahn Rheine) benötigt oft mehrere Wochen.

 

Weitere Information erhalten Sie von
Wolfgang Göcken (Trainer, Prüfer)
sportabzeichen@wolfgang-goecken.de
0162/1822225

Martin und Dörte Lange (TrainerIn, PrüferIn)
Fam.m.d.lange@t-online.de
Tel.:05971/8031880