Seniorensportfest im Jahnstadion am 31. August 2024

Gemeinschaftsveranstaltung des TV Jahn Rheine Leichtathletik mit LAV Rheine
Beginn der Wettkämpfe: 12.00 Uhr

   

TV Jahn Rheine,

Wolfgang Göcken

48485 Neuenkirchen

leichtathletik@wolfgang-goecken.de

LAV Rheine,

Wolfgang Bursch,

48485 Neuenkirchen,

seniorensportfest@lav-rheine.de

Bestimmungen

Veranstaltung ist offen für den Landesverband Westfalen und angrenzende Verbände

Wettbewerbe werden nach den Regeln der IWR und der DLO in der aktuell gültigen Fassung ausgetragen

Verbandsaufsicht des FLVW Kreis  Steinfurt / Tecklenburg

Wettbewerbe für alle Athleten und Altersklassen

100m, 200m, 400m, 800m, 3000m, (-> Elektronische Zeitnahme !, Windmessung), Weitsprung, Hochsprung, Kugel, Diskus, Speer

Haftung Veranstalter und Ausrichter übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen Schadensfällen
Veranstaltungsort städtisches Jahnstadion, Rheine, Schützenstrasse 10
Umkleideräume Im Stadion sind unter der überdachten Tribüne ausreichend Umkleideräume und Duschen vorhanden
Auszeichnungen
Urkunden für die ersten drei Plätze
Startgeld 7 € je Disziplin, Nachmeldungen zus. 3 €
Meldungen

Bis Montag 26. August 2024 über LADV.de

Nachmeldungen bis 60 min vor Startzeit möglich, wenn sie den organisatorischen Ablauf der Veranstaltung nicht stören.

 

 

 

Kontaktdaten

So erreichst du uns

 Anschrift

TV Jahn-Rheine
Germanenallee 4
48429 Rheine
 

 Kontakt

T: 05971-97490
E: info@tvjahnrheine.de

 facebook
 instagram