Schließen
08.02.2019

Inklusive Förderung

Zweite Inhouse-Fortbildung beim TV Jahn

Am 19. Januar fand im SportFORUM die zweite Inhouse-Fortbildung mit dem Titel „Inklusive Förderung im Sportverein“ statt. Über 20 Übungsleiterinnen und Übungsleiter des TV Jahn-Rheine haben an der Veranstaltung teilgenommen, die in Kooperation mit dem Kreissportbund Steinfurt durchgeführt wurde.

Damit Inklusion im Sportverein gelingen kann, müssen Übungsleiter entsprechend qualifiziert werden. Der TV Jahn hat in den letzten beiden Jahren bereits viele Anstrengungen unternommen, um seine Übungsleiter fit für inklusive Angebote zu machen. Bei vielen Angeboten der Windelflitzer (1-3J.), der Kindersportschule (3-6 J.) und der Sporties (6-12 J.) treiben mittlerweile Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport. Bei diesen Angeboten ist die Unterschiedlichkeit der Kinder schon zur Normalität geworden.

Schwerpunkte der Fortbildung waren die Themen Bewegungslandschaften, Blickschulung und der Umgang mit verschiedenen Behinderungen. Dabei konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele neue Kenntnisse erlangen, so dass sich die Kinder der verschiedenen Sportangebote auf neue Ideen und Spiele freuen können.

14.01.2019

Kostenlos Sportangebote ausprobieren

Großer Kindersporttag beim TV Jahn

Am 24. Februar findet in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zum zweiten Mal der große „Kindersporttag ohne Grenzen“ statt. Alle Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren sind herzlich ins SportFORUM eingeladen, um die vielfältigen Angebote des TV Jahn kostenlos auszuprobieren.

Für ein- bis dreijährige Kinder wird bei den Windelflitzern eine große Bewegungslandschaft zum Klettern, Rutschen, Rollen und Krabbeln aufgebaut. Hier können sich die Kleinen in einer tollen Umgebung ganz einfach so bewegen wie sie möchten. Dabei sammeln sie viele Bewegungserfahrungen und Erfolgserlebnisse!

Für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren finden Angebote aus der Kindersportschule (KiSS) statt. Der Ansatz der Kindersportschule lautet: Früh beginnen, spät spezialisieren. Der natürliche Bewegungsdrang des Kindes wird genutzt um es für Sport und Spaß an Bewegung zu begeistern.

Neben Bewegungsbaustellen werden vor allem kleine Motorikspiele angeboten, die jede Menge Spaß machen!

Für Kinder ab sechs Jahren werden auf spielerische Weise Sportarten aus dem Vereinsangebot vorgestellt. Der Kindersporttag richtet sich an Mitglieder und Nichtmitglieder des Vereins. Jedes Kind ist herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   

19.12.2018

Rolli-Tennis

Interessierte gesucht

Der  TV Jahn-Rheine befasst sich intensiv mit dem Thema Inklusion im Sport. Ziel ist es, neue Sportangebote für Menschen mit und ohne Handicap zu schaffen. In vielen Bereichen des Vereins wurde dieses Vorhaben schon erfolgreich umgesetzt. Nun werden verstärkt die verschiedenen Sportabteilungen in den Fokus gerückt.

Rollstuhl-Tennis ist eines der Sportangebote, die im kommenden Jahr  neu ins Leben gerufen werden sollen. Übungsleiter Holger Visse leitet bereits zahlreiche Tennisstunden in der Jahn-Tennisschule und hat viel Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Handicap.

„Um das Angebot bestmöglich auf die Teilnehmer abzustimmen, möchten wir mit Betroffenen und Interessierten Kontakt aufnehmen. Die Gespräche mit den Experten sollen helfen, die passenden Rahmenbedingungen zu schaffen und möglichst bald die ersten Rolli-Tennis-Stunden anbieten zu können“, erklärt Projektleiter Martin Möhring. Er ist telefonisch (05971/974946) oder per Mail (moehring@tvjahnrheine.de) erreichbar und freut sich über jede und jeden, der Interesse am Rollstuhl-Tennis hat.

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.