Schließen

Tanz Erlebnis 50+

Tanzen für die reifere Generation

Frau Gudrun Stabenow ist seit über 25 Jahren ausgebildete Tanzlehrerin (ADTV) im Gesellschaftstanz und beschäftigt sich seit 2005 mit:
„Tanzen für die reifere Generation“

Immer wieder musste Gudrun die Erfahrung machen, dass es oft an einem Partner oder an einer Partnerin fehlt, um dieses Hobby ausführen zu können.
Aber damit war 2005 Schluss. Der Kontakt und die Ausbildung beim Bundesverband Seniorentanz e. V. eröffnete neue Perspektiven. Endlich war es möglich allein stehenden Damen und Herren, die Möglichkeit zu geben, ihrem Hobby auch alleine nach zu gehen. Dieses Programm ermöglicht allen Tänzerinnen und Tänzern sich in fröhlicher Runde, mit Gleichgesinnten, nach neuer und alter Musik zu bewegen.

Wer „Seniorentanz“ hört denkt oft an Volkstanz,
oder . . . . . . . so alt bin ich noch nicht!
Mit diesem Vorurteil wollen wir aufräumen!

Tanzen für die reifere Generation 50+ bedeutet nicht nur Langsamer Walzer oder irgendwelche Volkstänze, ES IST VIEL MEHR:
Wir tanzen im Kreis, im Block und auch im Paar zu Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Tango aber auch zu Rock´n´Roll, Bossa-Nova und zu Tänzen aus anderen Ländern wie z. B. Rounds aus den USA uvm.
Dieses Programm ist so vielfältig, dass man es nur schwer beschreiben kann.
Tanzen ist Lebensfreude und zu gleich belebt es Körper, Geist und Seele
und erhält uns die Beweglichkeit.

 

Trainingszeit

Seitschwung (50+) | Freitag | 10.15-11.40 | Gudrun Stabenow | Halle München, SportPARK


Ansprechpartnerin Tanzerlebnis 50+

Lisa Azevedo

azevedo@tvjahnrheine.de

05971 - 974977

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.