Schließen

Bogenschießen Aktuell

13.04.2018

Neues Abteilungsgebäude

Ein neues Kapitel für die Abteilung Bogensport

Der Wunsch nach einer Alternative zu unserer alten Hütte bestand schon seit Jahren. Optionen, wie zum Beispiel Container neben den Unterstand zu setzen, wurden in Erwägung gezogen, doch zogen die Preise durch die Flüchtlingswelle stark an. Auch Gartenhäuser waren im Blick, die durch ihre Ästhetik wohl eher zu Bogenschützen passen. 

Jedoch sind die Gartenhäuser doch wieder aus der engeren Wahl gefallen, da zwei Einbrüche uns gezeigt haben, dass Holz kein Hindernis für marodierende Jugendliche darstellt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Baseballer, dass wir unsere Sportgeräte zeitweise bei ihnen unterbringen konnten.

Aus dieser akuten Not heraus haben wir uns für Garagen entschieden. Zwei nebeneinander liegende Garagen bilden zusammen nun einen großen Werk- und Aufenthaltsraum, wo in Zukunft gelacht, getrunken und gearbeitet wird. Dazu kommt noch eine normale Garage direkt daneben, wo unsere schweren Zielscheiben gelagert werden können. Letztendlich stellt die Lieferung unseres neuen Heims ein neues Kapitel in unserer Abteilung dar und wir sind gespannt, was daraus entstehen wird.

Hier ein weiteres Dankeschön an allen Beteiligten, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre!