Schließen

OGS & ZB an der Gertrudenschule

Wir sind die Offene Ganztagschule (OGS) und Zusätzliche Betreuung (ZB) an der Gertrudenschule in Rheine. Zurzeit besuchen insgesamt 90 Kinder unsere Einrichtung, in welcher sie von sieben pädagogischen Fachkräften betreut werden. Für die Hausaufgabenbetreuung der OGS-Kinder sind zusätzlich drei Hausaufgabenkräfte Teil unseres Teams. Die OGS-Koordinatorin ist Petra Steinigeweg. Ihre Stellvertretung ist Ilse Schmidt.

Die Betreuungszeiten der OGS während der regulären Schulzeit sind von 11:40 Uhr bis 16:30 Uhr (freitags bis 16:00 Uhr). 

Unsere ZB betreut Ihre Kinder in der regulären Schulzeit von 11:40 Uhr bis 13:30 Uhr.

Die Kinder können sich in unseren kindgerechten und freundlich eingerichteten Räumen frei bewegen und dort an verschiedensten Angeboten teilnehmen, spielen und Spaß haben. Für unsere Sportangebote steht uns die schuleigene Sporthalle zur Verfügung.

Das Mittagessen für die OGS-Kinder wird vom JFD Rheine geliefert, sodass Ihr Kind eine frische, ausgewogene und gesunde Mahlzeit zu sich nehmen kann.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Was bei uns gerade passiert...

02.12.2020

Von Akrobaten und Jongleuren

Hoch her ging es beim Pedalo-Wettrennen.

In unserer kleinen Zirkusschule haben wir uns mit den Kindern überlegt, was ein Zirkusartist so alles können muss. Balancieren, springen, turnen, einen Flick-Flack machen, Feuer spucken – Moment, Feuer? Das ist natürlich nur ein kleiner Scherz. Nachdem wir alles Wichtige zu-sammengetragen hatten, tauchten wir in diese spannende Welt des Zirkus ein.
Und die Kinder konnten eine Menge ausprobieren: Handstände und Vorwärtsrollen, Jonglage-Übungen bis hin zu akrobatischen Trampolinsprüngen standen auf dem Trainingsprogramm.

Zudem suchten wir mit den Kindern nach kreativen Nutzungsmöglichkeiten für Sportmaterialien. So starteten wir beispielsweise an einem Tag ein Pedalo-Wettrennen, was Sie auf dem Bild sehen können. So viel sei gesagt: Es hat tierisch Spaß gemacht!

05.11.2020

Mit der Schülerzeitung "Gertrud" bestens informiert

Das Projekt Schülerzeitung „Die Gertrud“ ist (eigentlich) coronabedingt entstanden. Sechs Kinder machen künftig eine Zeitung von Kindern für Kinder machen – ein Sprachrohr für die Kids. Dabei lernen sie, sich in der Welt der verschiedenen Medien zurechtzufinden und diese selbstständig für ihre Arbeit zu nutzen. Gerade im Umgang mit Informationen (Stichwort Fake News) wird hier sensibilisiert: Was ist echt und wo wurde gefuscht? Der Spaß und die Freude am Projekt kommen dabei nicht zu kurz. Die Schüler*innen tauschen sich u. a. mit anderen Schüler*innen, die sich Zuhause aufhalten, per Videokonferenz aus und führen kleine Interviews. Auch die Schülerzeitung ist Teil unserer Arbeit am Jahresprojekt "Medienpädagogik".

23.07.2020

Challenge-Time!

Ommmmmm... So macht man einen perfekten Yoga-Sitz!

In Coronazeiten ist in Sachen Bewegung Eigeninitiative im Garten angesagt. Unsere Mitarbeiter*innen David und Meike haben sich hierfür coole Challenges (siehe Bild Yoga-Sitz) überlegt, die die Kinder animieren sollen. Diese Challenges werden nicht nur bei uns, sondern an allen anderen OGS Schulen des TV Jahn durchgeführt werden. Die Idee dahinter ist, dass sich die sieben Schulstandorte besser kennenlernen können und so in der gemeinsamen Ferienbetreuung weniger Berührungsängste bestehen. Eine super Aktion!

Das Team:

So erreichen Sie uns:

Offener Ganztag

Petra Steinigeweg 

- OGS-Koordinatorin - 

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

Telefon: 05971 405565

Mail: ogs_gertrudenschule@tvjahnrheine.de

Ilse Schmidt 

- stv. OGS-Koordinatorin - 

Montag bis Freitag: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

Telefon: 05971 405565

Mail: ogs_gertrudenschule@tvjahnrheine.de

Zusätzliche Betreuung

Meike Merchel

Montag bis Freitag: 11:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Telefon: 0162 3908069

Mail: ogs_gertrudenschule@tvjahnrheine.de