Schließen
15.03.2021

Fitness beim TV Jahn

Perspektiven für den Sport

Große Vorfreude herrscht in den Fitnessstudios des TV Jahn-Rheine. „Es gibt mit dem Stufenplan eine Perspektive für uns“, kommentiert Eike Saatjohann die voraussichtlichen Lockerungen, die ab dem 22. März greifen sollen. Der Fachbereichsleiter und sein Team bereiten eifrig alles vor, um hoffentlich bald wieder auch Indoorsport anbieten zu können. Dies steht und fällt mit den Inzidenzzahlen im Kreis Steinfurt.

„Wir warten noch auf konkrete Vorgaben vom Land NRW, wie die Öffnung dann durchzuführen ist. Sicher ist zurzeit noch nichts“, gibt Studioleiter Lars Brockhoff zu bedenken. Der TV Jahn rechnet damit, dass sich der Inzidenzwert zwischen 50 und 100 bewegen und Öffnungsschritte gemäß des Stufenplans gemacht werden dürfen. „Interessierten möchten wir die Möglichkeit anbieten, sich schonmal für ein Probetraining anzumelden“, lädt Brockhoff ein. „Sobald wir wieder öffnen melden wir uns um einen festen Termin zu vereinbaren“, ergänzt er. Interessenten könnten einfach das Kontaktformular auf der Vereinshomepage unter www.tvjahnrheine.de/fitness ausfüllen.

Auch die Studiotouren zur Besichtigung des Fitness-Studios an der Germanenallee werden ab dem 22. März wieder angeboten. Mitglieder und Neumitglieder können sich bei diesen Touren von den Gegebenheiten beim TV Jahn selbst ein Bild machen. Die Anmeldung hierfür wird Mitte dieser Woche auf der Homepage möglich sein. „Unser Hygienekonzept ‚Safety first!‘ ist sehr umfassend und soll so einen möglichst hohen Schutz vor Ansteckungen bieten“, versichert Lars Brockhoff. „Unsere Mitglieder und Besucher sollen sich sicher bei uns fühlen. Das ist uns sehr wichtig.“ Da die aktuelle Lage sehr dynamisch ist, rät der TV Jahn allen Mitgliedern und Interessierten, die Homepage im Blick zu behalten. Alle Updates zu den Möglichkeiten im Sport werden dort aufgeführt.

Eine Anmeldung zur Tour ist ebenfalls unter www.tvjahnrheine.de/fitness möglich.

12.03.2021

Outdoor-Angebote für Kids

Tolle Angebote in der kommenden Woche

Für die kommende Woche haben wir tolle Angebote für alle Kinder des Vereins geplant. Wikinger-Schach, SportPARK-Rallye, Tennis und eine Schnitzeljagd warten auf euch! Ihr könnt euch ab sofort anmelden und euch einen Platz sichern!

Jetzt anmelden

12.03.2021

Ab Samstag kann wieder Tennis gespielt werden

Tennisanlage wird geöffnet

Eine gute Nachricht für alle Tennisfreunde des TV Jahn-Rheine: Ab Samstag, den 13.03.2021 ist es wieder möglich auf den Tennis-Außenplätzen zu spielen.

Es werden zunächst zwei Tennisplätze im SportPARK an der Germanenallee (Platz 2 und 3) geöffnet. Somit haben Mitglieder der Tennisabteilung wieder die Chance für eine Stunde ihrer Leidenschaft nachzugehen. „Die Tennisabteilung freut sich riesig, dass es so wieder losgehen kann. Die Abteilung steht bereits in den Startlöchern und kann es kaum abwarten wieder auf den Platz gehen zu können. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen“, erzählt Manfred Niemann, Abteilungsleiter der Tennisabteilung mit großer Vorfreude. Gleichzeitig bedankt er sich herzlich beim Haustechnik-Team des Vereins für die Fertigstellung der Plätze. Auf dem neu hergerichtete Tennis-Hartplatz auf dem Parkplatz kann ebenfalls weiterhin gespielt werden.

Die Plätze können wie gewohnt über das Programm „ebusy“ gebucht werden. Alle Tennisspieler sind angehalten sich an die Hygienevorschriften zu halten. Beispielsweise ist vorg-schrieben auf allen Wegen im SportPARK eine Mund-Nasenmaske zu tragen.

 

04.03.2021

Weitere Lockerungen für den Sport zeichnen sich ab

Wir bereiten uns auf die nächsten Schritte vor

Foto: Bundesregierung

Bei der gestrigen Konferenz der Ministerpräsidenten wurde den Sportvereinen in Deutschland die dringend notwendige Öffnungsperspektive geliefert. Was das konkret für uns bedeutet, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Die Umsetzung in NRW erfolgt durch die Coronaschutzverordnung, auf deren Veröffentlichung wir warten. Wir orientieren uns bei den Planungen an den gestrigen Beschlüssen und gehen davon aus, dass ab der kommenden Woche wieder mehr Sport möglich ist. Sobald neue Informationen vorliegen, werden wir an den bekannten Stellen darüber berichten.