Schließen
20.01.2021

Kostenloser Fahrdienst zum Impfzentrum

Vereinsengel bieten Unterstützung für Mitglieder an

Über 80-Jährige, die zu Hause leben, können sich voraussichtlich ab dem 8. Februar 2021 im Impfzentrum am Flughafen in Greven impfen lassen. Wir bieten unseren Mitgliedern einen kostenlosen Fahrservice zum Impfzentrum an. Unsere Mitarbeiter_innen holen den Impfling auf Wunsch von zu Hause ab und bringen ihn nach der Impfung wieder zurück. In der kommenden Woche erhalten alle Mitglieder der Altersgruppe einen Brief mit allen wichtigen Informationen zur Buchung und zum Ablauf einer Fahrt.

18.01.2021

Fit halten mit dem Step

TV Jahn startet Angebot in der kommenden Woche

Fitnessfreunde des TV Jahn-Rheine aufgepasst! Ab der kommenden Woche werden im GroupFitness-Programm auch Step-Stunden via Live-Stream angeboten. Um den Mitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen, verleiht der TV Jahn hierfür die vereinseigenen Steps aus dem SportPARK und SportFORUM. Über den Vereinsshop auf der Homepage können diese gegen einen Pfand ausgeliehen werden. „Unsere Vereinsengel liefern die Steps auch bis nach Hause“, freut sich GroupFitness-Leitung Annette Pliet über den Start der Angebote.

„Bei der Übergabe wird selbstverständlich auf die Hygieneregeln geachtet.“

Die Step-Stunden finden ab kommender Woche zu folgenden Zeiten statt:

Donnerstag | Step für Anfänger | 09:15 Uhr und 18:00 Uhr

Freitag | Step & BOP | 17:00 Uhr

Das Live-Stream wird fortlaufend erweitert. Alle Informationen zu den Step-Angeboten, sowie zum Verleih, sind im Infozentrum unter 05971 97490 und unter www.tvjahnrheine.de/shop erhältlich.

15.01.2021

Mitgliedern für Treue etwas zurückgeben

Kostenlose TV Jahn-Masken für alle Vereinsmitglieder

Der Sport ist vom Lockdown hart getroffen – so auch Rheines größter Sportverein, der TV Jahn-Rheine. Seit November müssen die Türen vom SportPARK und SportFORUM geschlossen bleiben. „Der wichtigste Rückhalt in dieser schwierigen Phase ist die Treue unserer Mitglieder“, betont Vorstandsvorsitzender Ralf Kamp. „Dafür kann man gar nicht häufig genug Danke sagen“, so Kamp weiter.

Als kleines Zeichen der Dankbarkeit hat der Verein Mund- und Nasenmasken mit dem Vereinslogo und dem Corona-Vereinsmotto #gemeinsamJAHN anfertigen lassen. Jedes Mitglied kann sich ab Montag, den 18.01.2021 eine kostenlose Maske im Infozentrum des Vereins abholen. „Es gibt Masken für Erwachsene, für Kinder und für Brillenträger, extra mit Bügel. Die Anzahl der Masken ist begrenzt, daher gibt es für jedes Mitglied vorerst eine Maske. Weitere Masken können für 4€ erworben werden“, beschreibt Kamp.

Das Infozentrum ist Montag bis Freitag von 08.30 – 13.00 Uhr und von 15.00 – 18.00 Uhr besetzt. Ralf Kamp ergänzt: „Wir bitten alle sich an die Abstands- und Hygiene-Regeln vor Ort zu halten“. Die Masken können nur persönlich abgeholt werden, was ebenfalls bedeutet, dass diese nicht für Freunde oder Bekannte mitgenommen werden können. Für Mitglieder, die zur Risikogruppe gehören, oder sich in der momentanen Situation in der Öffentlichkeit gesundheitlich nicht sicher fühlen, steht weiterhin der Vereinsengel-Service zur Verfügung. Diese bringen die Masken kontaktfrei bis nach Hause. Bei Bedarf genügt ein Anruf unter der Tel. 05971/97 49 0.

12.01.2021

Online-Abteilungsversammlungen TV Jahn-Rheine

Die Abteilungs- und Fachbereichsversammlungen der Sportarten Tauchen, Fitness und Turnen finden in diesem Jahr Corona bedingt in digitaler Form statt. Die Taucher treffen sich am Montag, den 18.01.2021 um 19.00 Uhr. Beim Fachbereich Fitness startet die Versammlung am Dienstag, den 19.01.2021 um 18.00 Uhr. Turnen beginnt am gleichen Tag um 19.00 Uhr mit der Abteilungsversammlung. Alle Versammlungen finden via Zoom statt. Die Zugangsdaten für die Meetings sind bei den jeweiligen Abteilungs-/Fachbereichsleitern erhältlich.