Schließen
11.03.2019

„Functional Fit“ bringt Spaß, Herausforderung und Ergänzung

Jetzt kostenlos testen!

„Ganze Muskelgruppen in komplexen Bewegungsabläufen trainieren, sodass ein (sinnvoller) Bezug zum Alltag oder Sport hergestellt wird, da dort auch immer mehrere Muskeln im Einsatz sind. Das ist das Gegenteil vom auf einzelne Muskelgruppen fixierten Gerätetraining und heißt Functional Fit“, erklärt Marion Böttick, Übungsleiterin beim TV Jahn-Rheine.

Beim „Functional Fit“ werden zusammenarbeitende Muskeln gestärkt und Muskelansätze, Sehnen sowie Gelenke stabilisiert. „Dadurch werden Bewegungsabläufe optimiert und bei korrekter Ausführung der Übungen das Verletzungsrisiko auch in anderen Sportarten reduziert“, zeigt Böttick die Vorzüge dieser Trainingsmethode auf. Doch das wirklich Interessante an dieser Methode ist, dass ausschließlich der eigene Körper als Wiederstand genutzt wird. „Interessierte können das Angebot gerne kostenlos ausprobieren“, lädt Böttick ein. Dieses findet jeden Mittwoch, um 20.15 Uhr und jeden Donnerstag, um 9.15 Uhr im SportFORUM (Srickmannstraße 7) des TV Jahn-Rheine statt.

Weitere Informationen sind unter der Tel. 05971/97490

05.03.2019

Neues Angebot C-Fit

Selbstwertgefühl und körperliches Wohlbefinden stärken

Der Fachbereich GroupFitness hat ein neues Sportangebot ins Leben gerufen – „C-Fit“. Das Angebot richtet sich an Menschen, die mit Krebs in Verbindung stehen, oder die Interesse am moderaten Sport haben.

„Mit geht es darum, dass die Teilnehmer ihr Selbstwertgefühl und ihr körperliches Wohlbefinden stärken. Das geht am Besten mit Sport“, erklärt Übungsleiterin Kim Borgmann. Sie leitet das neue Angebot. Inhalt sind moderate Sportübungen aus verschiedenen Bereichen. „Wir werden jede Stunde anders gestalten, sodass für jeden etwas dabei ist. Ich gebe dabei immer Variationsmöglichkeiten. So kann jeder Teilnehmer auf seinem ganz eigenen Level trainieren und seine körperliche Stärke zurück erlangen“, betont sie. Das neue Angebot findet ab sofort jeden Dienstag, von 16.00-16.55 Uhr im SportFORUM an der Sprickmannstraße statt. Interessenten sind herzlich zum kostenlosen Probetraining eingeladen.

12.02.2019

Andi Goller zu Gast im SportFORUM

Erfolgreicher Fit Mix Day

Ein erfolgreicher erster Fit Mix Day hat am vergangenen Sonntag, den 10.02.2019 im SportFORUM stattgefunden. Insgesamt vier verschiedene Workshops führte Fitness-Pädagoge und Sport-Heilpraktiker Andreas Goller durch.

„Ich bin positiv geflasht. Sowas müssen wir definitiv regelmäßig machen. Ich konnte viele Inspirationen für meine eigenen Übungsstunden mitnehmen und habe auch von anderen Teilnehmern positive Rückmeldungen erhalten. Andi hat sich sehr viel Zeit für die Teilnehmer genommen und ist auf jedes Level eingegangen. Er war für uns einfach sehr nahbar“, freut sich Organisatorin Sandra Stratmann über einen erfolgreichen Tag.

Weitere Fotos von der Veranstaltung sind hier zu finden.

05.02.2019

Yoga für den Rücken

Fit und gestärkt zu neuen Taten bereit

Wer ein aktives Entspannungsprogramm mit einem wohltuenden Rückentraining kombinieren möchte ist beim „Yoga für den Rücken“ beim TV Jahn-Rheine genau richtig. Mit Übungen aus dem Yoga und der Rückenschule wird die Muskulatur gestärkt.

Yoga Trainerin Lisa Hucko möchte mit den Teilnehmern in dieser Stunde ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Körper und Geist aufbauen. „Gerade Stress und fehlende Entspannung führen häufig zu Rückenbeschwerden“, weiß Hucko.

Die Teilnehmer sollen erfahren, dass sie selbst in der Lage sind sich einer tiefen Entspannung hinzugeben. „Das heißt auch vom Alltag abschalten, regenerieren um fit und gestärkt zu neuen Taten bereit zu sein. Denn nur dann, wenn wir unserem Körper die nötigen Ruhepausen gönnen kann er den Anforderungen, die an ihn gestellt werden, gerecht werden“, ergänzt Hucko. „Yoga für den Rücken“ findet ab sofort jeden Dienstag, von 10.15-11.10 Uhr in der Halle Sydney im SportPARK an der Germanenallee statt. Am Donnerstag, den 07.02.2019 startet zudem ein neues Angebot in der Zeit von 10.15-11.10 Uhr in Gym 2 im SportFORUM an der Sprickmannstraße. Interessenten sind herzlich zum kostenlosen Probetraining eingeladen.

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.