Schließen

Aktuelles aus den Sporties

04.09.2020

Viel Action bei den Sporties

Kinder von 6 – 12 Jahren können auf volles Angebot zurückgreifen

Es kann wieder rundgehen bei den Sporties. Nach dem es zuletzt Lockerungen der Corona-Auflagen gab, kann nun auch das Kursangebot für 6 – 12-jährige wieder umfänglich starten. Tennis, Parkour, Trampolin – es gibt genug Möglichkeiten. Da ist sich auch Darline Nahber, Abteilungsleiterin der Sporties beim TV Jahn, sicher: „Die Kinder haben jetzt wieder eine breite Auswahl und können sich wöchentlich neu entscheiden, was sie gerne machen möchten.“

Vom Begrüßungskreis über die Anfangsspiele und Hauptinhalte bis hin zum Abschlussspiel werden die Teilnehmer*innen mit dem Übungsleiter vertrauten Inhalten nachgehen wie auch neue Dinge ausprobieren. Der Spaß und das Abenteuer stehen dabei im Mittelpunkt. „Bei den Sporties kommen die Kinder mit einem Mund-Nasen-Schutz zur Stunde“, erläutert Nahber einen wichtigen Punkt des Hygienekonzeptes. Während der Stunde muss die Maske natürlich nicht getragen werden. Alle Kleinmaterialien und Kontaktflächen werden durch die Übungsleiter desinfiziert, so Nahber weiter.

Grundsätzlich gilt nach wie vor, dass aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahlen die Angebote online über die Homepage gebucht werden müssen. „Jeden Freitag ab 10 Uhr sind die Angebote für die kommende Woche buchbar“, weiß die erfahrene Übungsleiterin. Auch Schnupperkinder melden sich online an und dürfen zweimal kostenlos die Kindersportangebote des TV Jahn ausprobieren. „Dazu möchte ich jedes Kind herzlich einladen“, freut sich Nahber auf viele neue Gesichter.

Alle weiteren Informationen sowie Kursanmeldungen zum Kindersport finden Sie unter www.tvjahnrheine.de. Bei Fragen hilft Ihnen das Infozentrum unter 05971 97490 gerne weiter.

02.06.2020

Familienwikingerschach-Turnier

Wie viel Wikinger steckt in dir?

Die Kindersportabteilung des TV Jahn-Rheine hat seit neuestem das Spiel Wikingerschach in seine Angebote aufgenommen. „Die Kinder sind draußen und haben eine Menge Spaß bei dem Spiel. Was wünscht man sich mehr?“, berichtet eine begeisterte Mutter über das neue Outdoor-Angebot der Kindersportabteilung des TV Jahn-Rheine. Doch wie funktioniert das Gemeinschaftsspiel überhaupt? „Das Spielfeld ist 8 x 5 Meter groß.

Die beiden Teams stellen ihre Klötze an der jeweiligen Stirnseite auf“, erklärt Übungsleiter Philipp Romahn den Ablauf. „Diese Klötze werden mithilfe von Wurfhölzern versucht umzuwerfen.“ Und das ist gar nicht so einfach! Denn in der Mitte steht der große Klotz, der den Wikingerkönig darstellt. Wird dieser umgeworfen, bevor man alle gegnerischen Klötze ab getroffen hat, ist das Spiel verloren. „Wir durften feststellen, dass die Kinder mit großer Begeisterung an die Sache rangehen und Regeln schnell verinnerlichen“, freut sich Romahn. Das Familienwikingerschach-Turnier ist für Kinder von 6 bis 12 Jahren über die Homepage des TV Jahn buchbar. Auch die Angebotszeiten finden Interessierte hier wieder. Eine Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme. „Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen, sich anzumelden und mitzumachen“, sagt Philipp Romahn weiter. Die Teilnahme am Familienwikingerschach-Turnier ist kostenlos.

Jetzt anmelden

20.09.2019

Der Spaß am Fußball steht im Vordergrund

Sporties Fußball-FUN

Einfach nur kicken - ohne Wettkampfgedanken. Das steht in der Sportiesstunde „Fußball-FUN“ jeden Montag, von 16.30 – 18.00 Uhr im Vordergrund. Das Angebot des TV Jahn-Rheine richtet sich an Kinder im Alter von 6-12 Jahren und findet in der Nelson-Mandela-Halle statt.

„Beim Mannschaftstraining im Fußballverein gilt das Leistungsprinzip. Wir wollen den Kindern den Spaß am Fußball ohne diesen Druck vermitteln“, erklärt Darline Nahber, Fachbereichsleitung Sporties. Neben Fußball-Übungen und –Spielen werden auch andere Ballsportarten und Spiele in dieser Stunde durchgeführt. „Wer neugierig geworden ist, kann gerne vorbeikommen“, lädt Nahber herzlich ein.

  • 1