Schließen
21.01.2020

Airtrack-Workshops starten im Februar

Neues Trampolin-Angebot der Sporties startet im Anschluss

Höher, weiter, schneller – auf dem neuen Sportgerät Airtrack des TV Jahn ist vieles möglich. Um dies interessierten Kindern im Alter von 6 – 12 Jahren zu zeigen, bietet der Fachbereich Sporties Airtrack-Workshops an. Diese finden am 07.02, 14.02 und 21.02.2020 in der Zeit von 16:30 – 18:00 Uhr im SportFORUM an der Sprickmannstraße statt.

Hier werden erfahrene Übungsleiter das Sportgerät präsentieren und zusammen mit den Kindern erste Übungen aus dem Parcours- und Turnsport durchführen. „Das Airtrack besteht aus einem großen Bodenläufer und weiteren Elementen, welche ein einzigartiges Bewegungserlebnis versprechen“, berichtet Darline Nahber vom TV Jahn-Rheine. „Da die Geräte mit Luft befüllt sind, ist das Verletzungsrisiko geringer als beim Einsatz von üblichen Turnmatten“, ergänzt die Abteilungsleiterin weiter. Die Workshops richten sich an interessierte Vereinsmitglieder. Eine vorige Anmeldung zu dem kostenlosen Angebot ist nicht nötig.

Ab dem 28.02.2020 gehen die Workshops in eine neue Sporties-Stunde über. Auch diese wird in der Zeit von 16:30 – 18:00 Uhr im SportFORUM stattfinden. Inhaltlich wird sich das Angebot um die Themen Trampolin und Power bewegen. „Momentan bieten wir montags eine solche Stunde an“, berichtet Nahber. „Diese wird so gut angenommen, dass wir uns zur Neueinführung einer ähnlichen Stunde entschieden haben.“ Lizensierte Übungsleiter vor allem Trampolineinheiten auf dem großen Sprungtrampolin geben. Weiter werden Anreize zum „auspowern“ angeboten. Mitglieder der Sporties (6 – 12 Jahre) können diese Stunde ab dann besuchen. „Interessierte Nichtmitglieder sind herzlich zum Ausprobieren der Stunde willkommen“, lädt Darline Nahber ein.

Weitere Informationen zu den Sporties, sowie zu den Workshops, erhalten Sie unter der Telefonnummer 05971/97490 oder online unter www.tvjahnrheine.de/kindersport.

21.01.2020

Kindersporttag ohne Grenzen

„Es ist für jeden etwas dabei“

Bereits zum dritten Mal findet am 16.02.2020 der Kindersporttag ohne Grenzen statt. Der TV Jahn-Rheine lädt hier alle Kinder im Alter von 1 – 12 Jahren ins SportFORUM an der Sprickmannstraße ein. Hierbei können die verschiedenen Angebote der Abteilung Kindersport in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr kostenlos ausprobiert werden.

Die Kinder erwarten tolle Aufbauten, Parcours und Bewegungslandschaften. Diese sind auf die jeweiligen Altersgruppen der Windelflitzer (1 – 3 Jahre), der Kindersportschule KiSS (3 – 6 Jahre) und der Sporties (6 – 12 Jahren) zugeschnitten. So können Bewegungserlebnisse und neue Eindrücke altersgerecht gewonnen werden.

„Es ist für jeden etwas dabei“, weiß Darline Nahber vom TV Jahn. Auch für Kinder mit Beeinträchtigungen steht dieses Angebot selbstverständlich offen. Erfahrene und gut ausgebildete Übungsleiter begleiten die Kinder an den verschiedenen Stationen.

Motorisches Spielzeug lädt zudem zum ausprobieren und entdecken ein. „Mitglieder wie Nicht-Mitglieder sind an dem Tag herzlich willkommen“, sagt Nahber weiter. „Wir freuen uns auf jedes Kind!“ Eine Anmeldung zum Kindersporttag ohne Grenzen ist indes nicht erforderlich.

 

Weitere Informationen sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0

20.01.2020

Saisonauftakt der Sonntagsflitzer

SportFORUM öffnet die Türen

Am Sonntag den, 26.01.2020 ist es wieder so weit. Das SportFORUM öffnet in der Zeit von 10.00 – 11.15 Uhr die Türen für alle Kinder von 1-3 Jahren und lädt zum Windelflitzersonntag ein. Die große Sporthalle wird zur Spiele-Landschaft umgebaut.

Hier können sich die kleinen Sportlerinnen und Sportler nach Lust und Laune austoben. „ Die Motorikgeräte unseres Vereins bieten tolle Möglichkeiten die Bewegungsabläufe der Kinder zu schulen und weiterzuentwickeln“, freut sich Übungsleiterin Miriam Klaak. Nichtmitglieder sind beim Windelflitzersonntag herzlich zum Schnuppern eingeladen.

 

Weiter Informationen sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0

  • 1