Ein Ort für Jedermann

„Wir sind direkter Ansprechpartner bei verschiedenen Buchungen, z.B. Tennisplatz- oder Hallenbuchung und geben Auskünfte zu Fragen rund um den Verein und allen aktuellen Sportangeboten“, erklärt mir Mitarbeiterin Gabi Hölscher. Für ein erfrischendes Getränk vor oder nach dem Sport können unsere Mitglieder es sich im Gastrobereich und im Biergarten gemütlich machen.

 

„Ich finde es super, dass wir die Möglichkeit haben in angenehmer Atmosphäre nach dem Sport noch gemütlich zusammen zu sitzen, ein bisschen zu quatschen und dabei einen leckeren Kaffee zu trinken“, betont Mitglied Resi Siepker.

Durch die Eingangskontrolle – das Drehkreuz – geht es weiter. In der Tennishalle treffe ich auf die Kinder des Ferienprogramms Hollidix. Hierfür wurde die Halle extra mit Platten ausgelegt. In allen Ferien wird das Programm für Kinder von 6-12 Jahren angeboten. Unser sportPARK bietet hierfür beste Voraussetzungen und zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel den Sportspielplatz. „Mir gefällt das Ferienprogramm beim TV Jahn besonders gut. Wir basteln drinnen in der Halle, bauen einen Parkour in Halle Tokio auf und wenn wir mal raus wollen, können wir uns auf dem Spielplatz austoben“, erzählt Marie Kaufmann, der das Ferienprogramm viel Spaß macht.

Kindergelache kommt mir auch noch aus einer anderen Halle entgegen. Die sogenannten Windelflitzer toben sich gerade auf der aufgebauten Bewegungslandschaft in der Sockenhalle Tokio aus. Diese ist komplett mit Matten ausgelegt. Wenn nicht gerade die Allerkleinsten diese Halle nutzen sind hier Judokas, Karatekas oder Kickboxer zu finden.

Als nächstes komme ich in unser vereinseigenes Fitnessstudio Top Vital. Es ist ein modernes Studio mit umfangreicher Geräteausstattung und gut ausgebildetem Personal. „Im Top Vital findet sich Training und Fitness in einem angenehmen Umfeld mit netten Menschen wieder“, erzählt Heinz Müller begeistert. „Wir kümmern uns um die Fitness unserer Mitglieder, denn Trainingsplanung und -überwachung hat bei uns immer höchste Priorität“, ergänzt Günther Reinhard, Studioleiter. Eine kostenlose Kinderbetreuung für 0-5 jährige Kinder, dass sogenannte Spatzennest, ist in der Zeit von 8.45 – 11.15 Uhr geöffnet.

Wer mehr auf Gruppendynamik steht ist in unseren Gymnastikräumen bestens aufgehoben. In den Hallen München, Berlin, Sydney und London findet ein bunter Mix aus Kraft- und Ausdauerangeboten statt. Im Nachmittagsbereich erlernen die kleinen und großen Tänzer dort neue Choreographien und die Rope Skipper verbessern ihre Technik. Auch Billardtische und Dartpfeile dürfen in einem Sportverein nicht fehlen. Hierfür bietet der Raum Barcelona beste Voraussetzungen.

Darüber hinaus bietet unser sportPARK an der Germanenallee nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten und ein unermessliches Angebot an Sportarten für „Groß und Klein“. Alles unter einem Dach – im Sommer sogar unter freiem Himmel.

Ich verlasse das Gebäude und gelange zum Außenbereich. Hier entdecke ich unseren Sportspielplatz, die Skateranlage, Bechvolleyballfelder, Tennisplätze, Boulebahnen und jede Menge Platz zum Spielen und Toben. „Wir arbeiten eng mit vielen Schulen und Firmen zusammen. Diese nutzen den sportPARK gerne als Ausflugsort. Wir stellen ihnen ein umfangreiches Programm zusammen. Die Gruppen können zudem unsere Räumlichkeiten für Besprechungen nutzen und auch die Grillhütten stehen immer zur Verfügung“, erklärt mit Veranstaltungskaufmann Lars Steinigeweg. Abteilungen und Fachbereichen „Vor einiger Zeit haben wir „Kindergeburtstage im sportPARK“ ins Leben gerufen. Das kommt bei den Familien gut an. Es kann zwischen verschiedenen Bausteinen gewählt werden“, ergänzt Lars.

Auf dem Weg zurück zum Eingang treffe ich Kindergartenleiterin Conny Schleck-Hoffmann. Sie erzählt mir stolz, dass gerade die 5. Kindergartengruppe im vereinseigenen Kindergarten Mobile feierlich eröffnet wurde. Nach den Sommerferien können dort die „Klammeräffchen“ spielen und jede Menge Spaß haben. „Mit der neuen Gruppe haben wir dann ca. 100 Kinder im Alter von 1-6 Jahren im Kindergarten. In diesem Jahr feiern wir zudem unseren 20. Geburtstag“, betont Conny stolz. Neben den Klammeräffchen sind dort die Gruppen Grashüpfer, Klettermäuse, Tanzbären und Rennschnecken zu finden. „Der KükenClub hat auch seit einiger Zeit einen eigenen Gruppenraum bei uns“, erzählt Jessica Kaup weiter. Hierbei handelt es sich um eine betreute Spielgruppe. Die Kinder ab 2 Jahren treffen sich an zwei Vormittagen in der Woche ohne ihre Eltern und erleben einen bunten Mix aus Kreativ-Angeboten, Freispielphasen und psychomotorisch ausgerichteten Bewegungseinheiten. Für die noch kleineren wurde der KükenClub Mini eingerichtet. „Beim KückenClub Mini treffen sich ein Mal die Woche Kinder von 1-2 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern“, ergänzt Jessica.

Zurück im Infozentrum angekommen staune ich nicht schlecht über die zahlreichen Möglichkeiten in unserem sportPARK. Im Hintergrund unseres Vereins arbeiten zahlreiche Mitarbeiter in der Geschäftsstelle und im Servicebüro. Sie sind dafür verantwortlich, dass alles reibungslos funktioniert. An dieser Stelle ein Mal an dickes Dankeschön an alle!

Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei im großen sportPARK unseres Vereins.

360° Panorama

Werfen Sie einen Blick auf unsere Sport- und Freizeitanlage

 

Sportspielplatz mit Grillhütten

Der im Jahr 2010 offiziell eingeweihte Sportspielplatz, verbunden mit der weitläufigen Außenanlage, der Skater- und Beachvolleyballanlage, bietet einen idealen Treffpunkt für größere Gruppen wie Schulklassen, Kommuniongruppen oder Kindergeburtstagen.

Wir bieten:

-    kostenfreie Nutzung der Außenanlage, sowie der angegliederten Sanitär-einrichtungen
-    kostenfreie Nutzung einer der drei Grillhütten direkt am Spielplatz
-    Kostengünstige Nutzung von Bierzeltgarnituren und Grills
-    Abwicklung ihrer Getränke- oder Grillfleischbestellungen
-    Betreute Sportangebote von Fachübungsleitern (nach Verfügbarkeit)