7. Tanzcamp des TV Jahn-Rheine

Rekordteilnehmerzahl beim diesjährigen Tanzcamp

Für viele Kinder und Jugendliche ist es schon zum festen Ritual geworden zum Abschluss der Sommerferien am Tanzcamp des TV Jahn-Rheine teilzunehmen. Dieses startete am vergangenen Sonntag, den 27.08.2017 mit einer Rekordteilnehmerzahl von 123 Teilnehmern.

Um 11.00 Uhr trafen sich alle in der Tennishalle im SportPARK und bauten zunächst ihr Nachtquartier auf. Danach ging es direkt mit den ersten Workshops los. Die Kinder wurden dem Alter entsprechend in fünf Gruppen aufgeteilt. In insgesamt drei Workshops erlernten sie einen Tanzcamptanz, sowie eine coole Choreographie. „Sogar in den Pausen wurde fleißig weiter getanzt“, lobt Frauke Lunkwitz die Motivation der Teilnehmer. Nach dem Abendessen war Disco-Zeit. Die Kinder konnten alkoholfreie Cocktails trinken, Spiele spielen, sich auf der Hüpfburg austoben oder einfach zu cooler Musik abtanzen. Es war für Jeden etwas dabei. Anschließend ging es nach draußen zum Lagerfeuer. Das besondere Highlight am Abend war für viele die darauffolgende Nachtwanderung. „Die Nachtwanderung stand in diesem Jahr unter dem Motto Harry Potter“, erzählt Rika Hebbeler. Nach einer kurzen Nacht, die alle gemeinsam in der Tennishalle verbrachten, ging es nach dem Frühstück mit dem letzten Workshop weiter. Alles sollte so perfekt wie möglich sein, wenn die Eltern, Großeltern und Freunde kommen um sich das Ergebnis anzuschauen. Der Spaß am Tanzen stand für das Team jedoch an erster Stelle. „Wir hatten die Möglichkeit bei neuen Kindern, die bisher noch nicht in unserer Abteilung tanzen zu schauen, in welcher Gruppe sie am besten aufgehoben sind“, so Übungsleiterin Marion Böttick. Nach einer tollen Aufführung mit tosendem Applaus machten sich alle Kinder und Eltern auf den Heimweg. Für viele steht jetzt schon fest: „Im nächsten Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei“. „An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei der IKK für die tollen Pullover für alle Trainer und Helfer bedanken“, schließt Lunkwitz zufrieden ab.

Fotos aus der Fotobox

Jetzt anschauen

Ein Highlight des diesjährigen Tanzcamps war für viele die Fotobox von Just Klick. Nach Lust und Laune konnten sich die Kinder verkleiden und lustige Fotos schießen. Die Bilder können jetzt hier angeschaut und runtergeladen werden:

https://www.dropbox.com/sh/5kijcovubtr6fny/AACDqtFVfi0VbSVUylfIqvW1a?dl=0

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle noch einmal an Ingo Stapper und Christian Methner von Just Klick.

Interesse an der Fotobox? Dann schaut hier vorbei: www.justklick-fotobox.de I facebook.com/just.klick.fotobox

Tanzcamptanz 2017

Video starten