Aktuelles

05.02.2018

Premiere gelungen

Erfolgreiche erste Ballnacht des TV Jahn-Rheine

Vor wenigen Monaten erweiterte der TV Jahn-Rheine sein Tanzprogramm um das Angebot „Gesellschaftstanzen“. Am 20.01.2018 wurden alle Teilnehmer und Freunde zur 1. Ballnacht in die Stadthalle eingeladen.  Alle Tänzerinnen und Tänzer  des Vereins, aber auch Nichtmitglieder konnten sich im Vorfeld Karten kaufen. Vor allem die Kurs-und Tanzkreisteilnehmer des Vereins sollten die Gelegenheit bekommen das Erlernte im stilvollen Rahmen anzuwenden.

„Wir hätten nicht gedacht, dass der Ball eine so hohe Resonanz mit sich bringt und die Karten so schnell ausverkauft sind“, so Lisa Azevedo, Leiterin der Sparte Gesellschaftstanzen.

ADTV-Tanzlehrerin Claudina Kespohl, die die Kurse und den Tanzkreise im TV Jahn unterrichtet, führte mit ihrer sympathischen und humorvollen Art durch den Abend. Als Showact konnten die vereinseigene Hip Hop Gruppe „Youngstars“, sowie das Turnierpaar Esther Lammel und Jascha Alteruthemeyer aus Osnabrück den begeisterten Zuschauern das Ergebnis ihres intensiven Trainings präsentieren.

Dank der bewährten Musik von DJ André Heeke war die großzügig bemessene Tanzfläche nie leer. Neben Tänzen wie Rumba, Wiener Walzer und Tango wurden Salsa und Swing/Discofox getanzt. „Wir hatten ein ausgelassenes und gut gelauntes Publikum mit einer breit gefächerten Kenntnis-und Altersstruktur –  eine fantastische Mischung“, resümiert Kespohl.

Aufgrund der positiven Resonanz plant der TV Jahn-Rheine in Zukunft zwei Ballnächste pro Jahr anzubieten. Aufgrund der wachsenden Mitgliederzahl blickt Lisa Azevedo optimistisch in die Zukunft: „Der nächsten Ball findet bereits im Herbst statt. Schüler und Erwachsene die bis dahin Tanzen lernen möchten können sich gerne für einen Grund- oder Fortgeschrittenenkurs anmelden.“

Weitere Informationen zu den Paartanz-Angeboten des TV Jahn-Rheine sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 77 oder per Email unter azevedo@tvjahnrheine.de

17.01.2018

Kindertanzen für 3-4-jährige

Freie Plätze beim Bambinitanzen

Für alle tanzbegeisterten Kinder und Jugendlichen bietet der TV Jahn-Rheine ein breites Spektrum an unterschiedlichen Tanzgruppen an. Derzeit verfügen zwei Bambini-Gruppen für 3-4-jährige über freie Plätze.

„Auf spielerische Art und Weise erlernen die Kinder erste Grundschritte und erarbeiten gemeinsam Choreographien. Der Spaß an der Bewegung steht dabei auf jeden Fall im Vordergrund“, erklärt Übungsleiterin Tanja Kamp. Ihre Gruppe trifft sich jeden Donnerstag von 16.00 – 16.55 Uhr im SportPARK an der Germanenallee.

Eine weitere Bambini-Gruppe für 3-4-jährige trainiert ebenfalls donnerstags von 15.00 – 15.55 Uhr im SportFORUM an der Sprickmannstraße. „Alle Kinder, die Freude an Bewegung zur Musik haben, sind herzlich zum kostenlosen Schnuppern eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich – einfach vorbeischauen und mitmachen!“, erklärt Übungsleiterin Julia Dortmann.

Weitere Informationen zum Angebot der Tanzabteilung sind im Infozentrum unter der Tel. 05971/97 49 0 erhältlich.

08.01.2018

Tanzkurse für Jugendliche und Erwachsene

Paartanz beim TV Jahn-Rheine

Seit Sommer bietet der TV Jahn-Rheine Paar-Tanzkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. „Wir sind froh, dass wir Tanzlehrerin Claudina Kespohl für unser Team gewinnen konnten. Sie leitet die neuen Angebote“, freut sich Abteilungsleiterin Frauke Lunkwitz über die Zusammenarbeit. Alle, die mit Spaß tanzen lernen, nette Leute treffen und die Sicherheit auf dem gesellschaftlichen Parkett bekommen möchten sind hier genau richtig.Im Schüler-Tanzkurs  ab 13 Jahren vermittelt Kespohl den Teilnehmern die Grundschritte verschiedener Paartänze.  Doch dabei bleibt es nicht. Auch für Erwachsene bietet die erfahrene Tanzlehrerin Paartanzkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. „Paarzeit genießen, tanzen lernen oder auffrischen. Es ist ein tolles Hobby zu zweit“, betont Kespohl..

Ab dem 28.01.2018 finden die Tanzkurse jeden Sonntag im SportFORUM an der Sprickmannstraße zu folgenden Zeiten statt:

Schüler-Tanzkurs: 14.00 – 15.30 Uhr

Erwachsene, Fortgeschritten: 15.30 – 17.00 Uhr

Erwachsene, Grundkurs: 18.30 – 20.00 Uhr

„Kein Tanzpartner? Kein Problem“, so Kespohl weiter. Einfach eine Email an Ansprechpartnerin Lisa Azevedo (azevedo@tvjahnrheine.de) schreiben und auf die Interessentenliste eintragen lassen.

Weitere Informationen zu den neuen Tanzangeboten des TV Jahn-Rheine sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0