Softball im TV Jahn Rheine

Ansprechpartner

Play Ball!

Strikes und Homeruns in Rheine

Baseball und Softball sind die mitunter populärsten Sportarten der Welt – in Deutschland sind beide jedoch relativ wenig präsent. Der TV Jahn Rheine e.V. bietet als sportübergreifender Verein diese Sparten bereits seit rund 20 Jahren an. Neben einer Baseballmannschaft, können Interessierte auch die davon leicht abgewandelte Ballsportart Softball kennen lernen.

Softball ist mit der Schulsportart Brennball vergleichbar, da es jeweils ein Defensiv- und ein Offensivspiel gibt. In letzterem können durch gute Schläge Punkte erzielt werden. Im Defensivspiel gilt es schnell drei Schlagmänner oder -frauen der gegnerischen Mannschaft durch z.B. gute Pitches (Würfe zum Schlagmann) „aus“ zu machen.  9 Spieler stehen für die Teams jeweils abwechselnd im Feld und „am Schlag“. Strategie und Ausdauer sowie eine schnelle Reaktion sind wichtig. Nicht ohne Grund werden die Ballsportarten auch als „Rasenschach“ bezeichnet.

Die Softballabteilung besteht seit über 20 Jahren und hat schon an zahlreichen Ligen und Turnieren in Deutschland und den Niederlanden teilgenommen.

Die Softballmannschaft „Tequlias“ spielt zurzeit in der Euregio-Liga. Diese Hobby-Liga wurde erst 2014 ins Leben gerufen. Mit dem befreundeten Team aus Hengelo, den Giants wurde eine Spielgemeinschaft gegründet, um am Spielbetrieb teilzunehmen. Der Name wurde daher für diesen Ligabetrieb kurzerhand in „Giqulias“ umgetauft. In 2014 belegte das Team den sehr guten 2. Platz in der Gesamtwertung. Auch das Abschlussturnier, das Ende August in Hengelo stattfand wurde mit dem 2. Platz in einem packenden Endspiel gegen ein Team aus Berlin abgeschlossen. Neben der Hobby-Liga, an der 8 weitere Teams aus den grenznahen Niederlanden und Deutschland teilnehmen, sind die Tequilas auch bei weiteren Turnieren in ganz Deutschland dabei. Nächstes Jahr werden die Softballer wieder in der Euregio-Liga dabei sein und benötigen noch Verstärkung.

Das Hobby-Team richtet sich vor allem an Ballsportbegeisterte, die Teamgeist und Mannschaftsstärke beweisen. Das Hobby-Team ist „mixed“, wird also von Frauen und Männern und Jugendlichen aufgestellt. Wer gerne einmal mittrainieren möchte, ist herzlich eingeladen. Jede Alterklasse ist hier willkommen.

Im Winter wird in der Halle und im Frühling, Sommer und Herbst im Sportpark an der Germanenallee trainiert.

Trainingszeiten

Sportart Gruppe Tag Zeit Sportstätte Trainer  
Softball Hobby Freitag 17:30 - 19:00 Uhr Sportpark Jahn-Rheine