Rugby im TV Jahn-Rheine

Die Sportart

Im Sommer 2013 trafen sich die ersten jungen Männer in Rheine, um sich einer exotischen Sportart zu widmen. Eine Sportart, bei der Fairness, Respekt und traditionelle Werte im absoluten Vordergrund stehen; bei der blaue Flecken und ein gewisses Maß an Aggressivität unabkömmlich sind.

In Deutschland eine Randsportart, die seit der WM im letzten Jahr und mit Hinblick auf die Olympischen Spiele in Rio, immer mehr Zulauf und Anerkennung verzeichnen kann:

Rugby

„Rugby is a ruffian´s game played by gentlemen“

Rugby ist ein unglaublich intensiver Sport, bei dem Kraft, Stärke und Dynamik gefragt sind. Ein faszinierender Kontrast, der zwischen dem harten Sport und traditionellen Werten wie Teamgeist, Disziplin und Fairness herrscht.

Nachdem wir uns zu Beginn des Jahres 2014 dem TV Jahn anschlossen, von dem wir in allen Belangen tatkräftig unterstützt werden, mussten wir zwei sehr durchwachsene Jahre erleben und standen, durch die geringe Anzahl der Mitglieder, kurz vor dem Aus. Mittlerweile jedoch zählen wir über 25 aktive Mitglieder und wollen ab September erstmals in der Regionalliga NRW starten.

Hierzu suchen wir sowohl Mitspieler jeden Alters, Gewichts und jeder Größe, die sich für einen Kontakt als auch Sponsoren, die uns finanziell, mit Sach- oder Serviceleistungen auf unserer Reise begleiten.

Weitere Informationen gibt es unter www.rheinewarriors.de oder www.facebook.com/warriors.rheine