Karate im TV Jahn Rheine


Seit 1972 gibt es im TV Jahn Rheine eine Karateabteilung, die von Frank Beeking gegründet wurde. Im Karate gibt es unterschiedliche Systeme, deren Techniken oft voneinander abweichen, in ihrem Wesen sind sie aber gleich. Dazu gehört das im TV Jahn Rheine angebotene Goju-Ryu-Yuishinkan.
Die Athleten der Karateabteilung waren von Anfang an im Wettkampf sehr erfolgreich und errangen Meisterschaften bis zur Europameisterschaft. Außerdem gaben sie zahlreiche Impulse in Nachbarstädte und gründeten dort Karate-Gruppen.
Heute hat die Karateabteilung etwa 120 Mitglieder. Sie ist nach wie vor darauf bedacht, dass sich jeder in ihr wohlfühlen kann. Deshalb bietet sie Trainingsmöglichkeiten für alle Altersgruppen und für jede Leistungsstärke an.

Karate-Do für Erwachsene beim TV Jahn

  • Mobilität erhalten
  • Gesund und Fit bleiben
  • Stress abbauen
  • Spaß am Erlernen traditioneller Selbstverteidigungstechniken entdecken

Den Teilnehmern wird ein den Bedürfnissen Erwachsener angepasstes Übungsprogramm geboten, in dem

  • die allgemeine Vitalität und Beweglichkeit erhalten und gesteigert wird.
  • partnerschaftliches Üben auch die Konzentration und Spontaneität fördert.
  • einfache aber effektive Selbstverteidigungstechniken erlernt werden.
  • und bei Interesse die Vorbereitung auf Prüfungen nach den Regeln des Deutschen Karateverbandes erfolgt.