13.09.2017

Freie Plätze bei Babys in Bewegung

Spielerisch erste soziale Kontakt knüpfen

Der TV Jahn-Rheine bietet ein umfangreiches Angebot für Jedermann. Für die Jüngsten (0-1 Jahre) gibt es „Babys in Bewegung“, bei denen die Babys in den verschiedenen Entwicklungsphasen von ihren Eltern begleitet und unterstützt werden. „Wichtige Inhalte sind altersentsprechende Bewegungsübungen, die durch Lieder, Fingerspiele und Babymassagen abgerundet werden. So können die Babys spielerisch erste soziale Kontakte knüpfen und Eltern haben die Möglichkeit, sich über ihren Babyalltag auszutauschen“, erklärt Tanja Kamp, Leiterin des Kleinkindprogramms. Sowohl im SportPARK (Germanenallee 4) als auch im SportFORUM (Sprickmannstraße 7) finden diese Angebote statt.

In folgenden Angeboten sind noch Plätze frei:

Mittwoch, 09.00 – 10.00 Uhr, SportPARK, Geburtsmonate Jan. – Febr. 2017, Start 06.09.2017

Donnerstag, 10.15 – 11.15 Uhr, SportPARK, Geburtsmonate Juni – Juli 2017, Start 14.09.2017

Montag, 09.15 – 10.15 Uhr, SportFORUM, Geburtsmonate Juni – Juli 2017, Start 18.09.2017

17.08.2017

Mami fit Baby mit

Fitness-Kurs für Mutter und Kind

Jetzt können Mütter auch beim Sport gemeinsam Zeit miteinander verbringen. Der TV Jahn-Rheine hat dafür ein eigenes Angebot für Mütter entwickelt, bei dem sie gemeinsam mit ihren Neugeborenen aktiv Sport treiben können – „Mami fit Baby mit“. Die neuen Angebote beginnen nach den Sommerferien und finden zu folgenden Zeiten statt:

Mittwoch, 10.15 – 11.15 Uhr, im SportFORUM, Start: 06.09.2017

Freitag, 09.00 – 10.00 Uhr, im SportPARK, Start: 08.09.2017

Freitag, 10.15 – 11.15 Uhr, im SportPARK, Start: 08.09.2017

 

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein abgeschlossener Rückbildungskurs. Das Babytragesystem muss selber mitgebracht werden. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Informationen sind im Infozentrum des TV Jahn-Rheine unter der Tel. 97 49 0 erhältlich.

26.07.2017

Tanzkurse für Jugendliche und Erwachsene

TV Jahn-Rheine erweitert Tanzangebot

Der TV Jahn-Rheine erweitert stetig sein Angebot. So finden nach den Sommerferien erstmals Paartanz-Kurse im SportFORUM an der Sprickmannstraße statt. „Wir sind froh, dass wir Tanzlehrerin Claudina Kespohl für unser Team gewinnen konnten. Sie wird die neuen Angebote leiten“, freut sich Frauke Lunkwitz über die Zusammenarbeit. Alle, die mit Spaß tanzen lernen, nette Leute treffen und die Sicherheit auf dem gesellschaftlichen Parkett bekommen möchten sind hier genau richtig. Im Schüler-Tanzkurs vermittelt Kespohl den Teilnehmern die Grundschritte verschiedener Paartänze. Los geht’s am Sonntag, den 03.09.2017, in der Zeit von 16.00-17.30 Uhr für alle Jugendlichen ab 13 Jahren.

Doch dabei bleibt es nicht. Auch für Erwachsene bietet Claudina Kespohl einen Paartanz-Grundkurs an. „Paarzeit genießen, tanzen lernen oder auffrischen. Es ist ein tolles Hobby zu zweit“, betont Kespohl. „Kein Tanzpartner? Kein Problem“, so Kespohl weiter. Einfach auf die Interessentenliste im Infozentrum (05971/97 49 0) eintragen lassen. Der Kurs für Erwachsene startet ebenfalls am Sonntag, den 03.09.2017 und findet in der Zeit von 17.30-19.00 Uhr statt.

Weitere Informationen zu den neuen Tanzangeboten des TV Jahn-Rheine sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0.

10.07.2017

Kursprogramm startet nach den Ferien

Angebote für Babys, Kinder und Erwachsene

Das Kursprogramm des TV Jahn-Rheine startet nach den Sommerferien in eine neue Runde. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Es umfasst ein umfangreiches Angebot für Babys, Kinder und Erwachsene. So sind Dauerbrenner wie Babys in Bewegung, Schach für Kinder und Aquafitness für Erwachsene wieder mit dabei.

Die Tennisschule des Vereins bietet für Erwachsene einen Anfängerkurs „Tennis Erlernen“ an. Trainer Holger Visse führt die Teilnehmer in die Grundlagen der Sportart ein und begleitet sie bei ihren ersten Versuchen mit Ball und Schläger. Start ist am Dienstag, den 29.08.2017.

Neu im Programm sind erstmals Tanzkurse für Jugendliche und Erwachsene. „Wir sind froh, dass wir Tanzlehrerin Claudina Kespohl in unserem Team begrüßen dürfen“, freut sich Abteilungsleiterin Frauke Lunkwitz. Ab September bietet sie einen Schüler-Grundkurs ab 13 Jahren und einen Paartanz-Kurs für Erwachsene an.

Weitere Informationen zum Kursprogramm III/2017 sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0. Anmeldungen werden auch online entgegen genommen.