News

31.08.2017

Sportliche Sommerferien

Ferienprogramm war wieder ein voller Erfolg

Für abwechslungsreiche Sommerferien sorgte in diesem Jahr wieder das bunte Ferienprogramm des TV Jahn-Rheine. Sowohl die Hollidix-Mottowochen, als auch die FerienFUN-Wochen brachten eine Menge Spiel, Sport und Spaß in den Ferienalltag.Los ging es in den ersten drei Ferienwochen mit dem FerienFUN-Angebot im SportFORUM. „Von 9 – 13 Uhr wurde die Turnhalle zur Erlebniswelt. Die Kinder konnten sich auf der großen Bewegungslandschaft, oder im Ballspielbereich austoben und die Bastel-, Kreativ- und Tanzworkshops besuchen. Das Aufwärm- und Abschlussspiel hat den Kindern immer besonders viel Spaß gemacht“, erklärt Leitung Darline Nahber.

 

„Da das Angebot so gut angenommen wurde, wird es auch in den Herbstferien wieder stattfinden“, schließt Nahber ab und freut sich auf die nächsten Ferien.

Auch die Hollidix-Mottowochen waren wieder ein voller Erfolg. Diese wurden in der zweiten Ferienhälfte für alle Kinder im SportPARK angeboten. „Hier im SportPARK war eine Menge los. Pro Woche tobten 50 – 60 Kinder durch das Außengelände und die große Ferienlandschaft in der Tennishalle“, erklärt Organisator Lars Steinigeweg. Die neue Raumsituation ermöglichte den Kindern verschiedene Bastel-, Spiel und Entspannungsbereiche. „Das Team hatte ein buntes Angebot aus Workshops, Geländespielen und Kreativangeboten auf die Beine gestellt, sodass an jedem Tag Spiel, Spaß und Action auf dem Programm stand. Ein Highlight war sicherlich die abschließende Fahrt zu Schloss Dankern, die bei bestem Wetter allen Kindern viel Spaß brachte“, freut er sich über die erfolgreiche Ferienbetreuung.

Weitere Informationen rund um das Ferienprogramm des TV Jahn-Rheine sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0

24.08.2017

Schach für Kinder

Logisches Denken trainieren

Die Schachregeln sind für Kinder ziemlich kompliziert – sollte man meinen. Alles nur eine Frage der Technik, weiß Kathrin Jarvers. Sie bietet seit einiger Zeit Schachkurse für Kinder beim TV Jahn-Rheine an. Ohne jegliche Vorkenntnisse bekommen die Teilnehmer auf tolle Art und Weise die Schachregeln vermittelt. „Wer Schach spielt trainiert gleichzeitig logisches sowie strategisches Denken“, erklärt Jarvers.

Der Anfängerkurs für Kinder im Alter von 8-11 Jahren findet ab dem 14.09.2017 jeden Donnerstag, in der Zeit von 16.30 – 17.45 Uhr im SportPARK an der Germanenallee statt. „Die Kinder lernen schwierigen, konfliktbehaf­teten Situationen mit Ruhe, Einfallsreichtum und Flexibi­lität entgegen zu gehen und unter Zeitdruck die richtige Entscheidung zu treffen. Ziel ist es, dass die Kinder den Anfängerkurs mit dem Bauerndiplom abschließen“, ergänzt Jarvers. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.

Weitere Informationen sind erhältlich unter der Tel. 05971/ 97 49 0.

24.08.2017

Fußballcamps mit zahlreichen Highlights

70 Kinder im Fußballfieber

Die Kinder aus dem 3. Camp beim Fußballgolf in Lünne

Mit 70 Kindern waren die diesjährigen Fußballcamps des TV Jahn-Rheine ein voller Erfolg. „Wie im letzten Jahr haben wir wieder drei Camps für Grundschulkinder angeboten“, erklärt Trainer Fabian Hebbeler.

Austragungsort war erneut das Gelände des FC Eintracht Rheine, welches beste Voraussetzungen bot. In verschiedenen Trainingseinheiten und Spielen konnten die Kinder ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen und einige neue Fähigkeiten erwerben.

Den Abschluss der Camps bildete ein Besuch beim Fußballgolf in Lünne. „Für viele Kinder war das eine ganz neue Erfahrung, den Ball anstatt mit einem Schläger mit den eigenen Füßen über Hindernisse in die Löcher zu schießen“, so Hebbeler weiter.

Neben zahlreichen Erlebnissen, Urkunden und Abzeichen konnte jedes Kind sein eigenes Trikot vom Fußballcamp mit nach Hause nehmen.  

Auch im kommenden Jahr bietet der TV Jahn-Rheine wieder Fußballcamps in den Sommerferien an. Interessierte können sich bereits auf eine Interessentenliste setzen lassen (per E-Mail an moehring@tvjahnrheine.de).

03.08.2017

Tennis-Camp in den Sommerferien

Schnuppertraining für Grundschulkinder

Zum umfangreichen Ferienprogramm des TV Jahn-Rheine gehört in diesem Jahr das Tennis-Camp für Grundschulkinder. In der 6. Sommerferienwoche bietet die Tennisschule an drei Tagen Spiel, Sport und Spaß.

„Im Tennis-Camp werden die Kinder spielerisch an das Tennisspielen herangeführt. Neben den Spielen auf dem Tennisplatz werden auch andere sportliche Aktivitäten unternommen“, erklärt Katharina Assmann, Leitung der Tennisschule.

 

 

 

Das Camp findet vom 21.08. – 23.08.17 jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr auf der Tennisanlage am SportPARK statt. „Ich freue mich, dass wir schon einige Anmeldungen entgegen nehmen konnten. Wir haben aber noch ein paar Plätze frei. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener – Jeder ist Willkommen!“, schließt Assmann ab und freut sich auf aufregende Tage.

Weitere Informationen und Anmeldungen sind im Infozentrum unter der Tel.: 97 49 0 oder hier erhältlich.