10.11.2017

Jubiläumsveranstaltung des Kreissportbundes

TV Jahn als kinderfreundlicher Sportverein ausgezeichnet

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung des Kreissportbundes anlässlich des Weltkindertages wurde der TV Jahn-Rheine als kinderfreundlicher Sportverein und für den seit vielen Jahren bestehenden Bewegungskindergarten Mobile ausgezeichnet. Vereinspräsident Stefan Gude nahm gerne die ihm überreichten Sauberlaufmatten entgegen. Diese hat er nun vor Ort weiter an den Vorstandsvorsitzenden Ralf Kamp und Kindergartenleitung Conny Schleck-Hoffmann übergeben. Beide Matten haben bereits einen festen Platz im SportPARK gefunden.

02.11.2017

Freie Plätze bei Babys in Bewegung

Spielerisch erste soziale Kontakt knüpfen

Der TV Jahn-Rheine bietet ein umfangreiches Angebot für Jedermann. Für die Jüngsten (0-1 Jahre) gibt es „Babys in Bewegung“, bei denen die Babys in den verschiedenen Entwicklungsphasen von ihren Eltern begleitet und unterstützt werden. „Wichtige Inhalte sind altersentsprechende Bewegungsübungen, die durch Lieder, Fingerspiele und Babymassagen abgerundet werden. So können die Babys spielerisch erste soziale Kontakte knüpfen und Eltern haben die Möglichkeit, sich über ihren Babyalltag auszutauschen“, erklärt Tanja Kamp, Leiterin des Kleinkindprogramms.

Vor einiger Zeit hat der Verein das „Familien Starter Paket“ eingeführt. „Dieses bringt jungen Familien mit einem Säugling von bis zu vier Monaten viele Vorteile und Vergünstigungen. Wenn sich Interessenten für Babys in Bewegung anmelden bekommen sie drei Stunden gutgeschrieben“, erläutert Kamp einen der Vorteile des Starter Paketes.

Folgende Angebot werden von dem Starter Paket unterstützt:

Montag, 10.15 – 11.15 Uhr, SportFORUM, Geburtsmonate Aug. – Sept. 2017, Start 06.11.2017

Mittwoch, 09.15 – 10.15 Uhr, SportFORUM, Geburtsmonate Sept. – Okt. 2017, Start 22.11.2017

Mittwoch, 10.15 – 11.15 Uhr, SportPARK, Geburtsmonate Aug. – Sept. 2017, Start 08.11.2017

 

Weitere Informationen zum Kursprogramm sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0. Anmeldungen werden auch online entgegen genommen.

10.10.2017

Stolze Gesichter beim Kibaz-Aktionstag

 Am vergangenen Sonntag, den 08.10., veranstaltete die Kindersportschule den Kibaz-Aktionstag. Alle Kinder im Alter von 3-6 Jahren und ihre Eltern waren von 11.30 – 13.00 Uhr in die Sporthalle im SportFORUM eingeladen, wo verschiedene Bewegungsstationen auf sie warteten. Die Kinder kletterten über tolle Bewegungsbaustellen, balancierten quer durch die Halle auf einer Slackline und wurden mit verbundenen Augen durch einen kleinen Parkour geführt. Bei den Stationen „Dosenwerfen“ und „Mak’em Break“, bei der innerhalb weniger Sekunden eine Figur mit Bausteinen nachgebaut werden sollte, waren aber auch Konzentration und Koordination gefragt. „Besonders beliebt war die Station „mit Füßen fühlen“, bei der die Kinder barfuß über verschiedene Untergründe liefen. Dabei erzählten die Kinder ihren Eltern, ob es sich flauschig, kalt, klebrig oder stachelig anfühlte“, berichtet Darline Nahber, Organisatorin des Aktionstages.

Alle Teilnehmer bestanden die 10 Stationen, die nur als Team bewältigt werden konnten, und absolvierten somit erfolgreich das Kinderbewegungsabzeichen. Am Ende nahmen die Kinder voller Stolz die Kibaz-Urkunde entgegen und durften sich eine kleine Überraschung aus einer Schatzkiste aussuchen.

 

Bilder des Tages sind hier zu finden.

Die nächste Aktion der Kindersportschule steht schon fest: am 21.01.2018 folgt der Vater-Kind-Aktionstag. Im SportFORUM werden wieder tolle Bewegungslandschaften aufgebaut, damit die Kinder und Väter sich austoben können und einen tollen Tag erleben. Weitere Informationen folgen. 

31.08.2017

Sportliche Sommerferien

Ferienprogramm war wieder ein voller Erfolg

Für abwechslungsreiche Sommerferien sorgte in diesem Jahr wieder das bunte Ferienprogramm des TV Jahn-Rheine. Sowohl die Hollidix-Mottowochen, als auch die FerienFUN-Wochen brachten eine Menge Spiel, Sport und Spaß in den Ferienalltag.Los ging es in den ersten drei Ferienwochen mit dem FerienFUN-Angebot im SportFORUM. „Von 9 – 13 Uhr wurde die Turnhalle zur Erlebniswelt. Die Kinder konnten sich auf der großen Bewegungslandschaft, oder im Ballspielbereich austoben und die Bastel-, Kreativ- und Tanzworkshops besuchen. Das Aufwärm- und Abschlussspiel hat den Kindern immer besonders viel Spaß gemacht“, erklärt Leitung Darline Nahber.

 

„Da das Angebot so gut angenommen wurde, wird es auch in den Herbstferien wieder stattfinden“, schließt Nahber ab und freut sich auf die nächsten Ferien.

Auch die Hollidix-Mottowochen waren wieder ein voller Erfolg. Diese wurden in der zweiten Ferienhälfte für alle Kinder im SportPARK angeboten. „Hier im SportPARK war eine Menge los. Pro Woche tobten 50 – 60 Kinder durch das Außengelände und die große Ferienlandschaft in der Tennishalle“, erklärt Organisator Lars Steinigeweg. Die neue Raumsituation ermöglichte den Kindern verschiedene Bastel-, Spiel und Entspannungsbereiche. „Das Team hatte ein buntes Angebot aus Workshops, Geländespielen und Kreativangeboten auf die Beine gestellt, sodass an jedem Tag Spiel, Spaß und Action auf dem Programm stand. Ein Highlight war sicherlich die abschließende Fahrt zu Schloss Dankern, die bei bestem Wetter allen Kindern viel Spaß brachte“, freut er sich über die erfolgreiche Ferienbetreuung.

Weitere Informationen rund um das Ferienprogramm des TV Jahn-Rheine sind erhältlich unter der Tel. 05971/97 49 0